Lives of Women in Neo-Liberal Times: The New Feminist Cinema of Tatjana Turanskyj in the Frame of Visual Sociology

ANGELA MCROBBIE & TATJANA TURANSKYJ IN CONVERSATION @ UNIVERSITÄT WIEN * 17.11. 2017 Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums der Visuellen Soziologie findet am 17.11.2017 ein Vortrag von Angela McRobbie und Tatjana Turanskyj statt, der Tatjana Turanskyjs Filmpraxis unter Gesichtspunkten des Feminismus und Diskursen über schöpferische Arbeit thematisiert. The event is conceptualized in three parts: Angela … More Lives of Women in Neo-Liberal Times: The New Feminist Cinema of Tatjana Turanskyj in the Frame of Visual Sociology

WHAT?! we are miles away from gender equality in the culture industry/creative business!

Status Quota! 95% of German cinema and TV production is funded with public money. Women are always at a disadvantage when being awarded commissions or funding. 90% of all public film and TV funding is being awarded to our male colleagues. Only about 15% of films for TV or cinema are being made by women … More WHAT?! we are miles away from gender equality in the culture industry/creative business!

What we want – what we need!

Der Film braucht eine Quote, denn die verhilft ihm zu mehr Qualität und der Gesellschaft zu mehr Gerechtigkeit.   Zahlen lügen nicht!  Was haben eine Filmemacherin*, eine Auftragsregisseurin* für TV-Movies, eine Theaterregisseurin*, eine Dirigentin*, Musikerin*, eine Malerin* und eine Videokünstlerin* gemeinsam? Sie verdienen durchschnittlich 24% weniger als ihre männlichen Kollegen. Der Gender Pay Gap im Bereich Regie … More What we want – what we need!

TALK // 8. Juni 2017 // Frauen in Kultur & Medien

Zähne Zeigen auf dem Berliner SPD-Panel! Sei dabei, es geht um Dich und mich, um das “Kulturproletariat”. Auf dem Panel “Frauen in Kultur und Medien” von der Berliner SPD diskutieren die Künstlerin Annette hollywood, Janina Benduski, Vorsitzende des BFDK – dem Bundesverband freie darstellende Künste und ich darüber welche “kulturpolitischen Rahmenbedingungen notwendig sind, um Quoten … More TALK // 8. Juni 2017 // Frauen in Kultur & Medien